Neuste Beiträge

Ausbildungen und Weiterbildungen in Leipzig

Die Sächsische LehmbauGruppe bietet am Standort Leipzig verschiedene Ausbildungen und Weiterbildungen an. Die Berufsausbildung erfolgt überwiegend schulisch, was allerdings nicht bedeutet, dass die Ausbildung nur theoretisch ist. Gleiches gilt für die Weiterbildung. Denn neben fachlichem Wissen sind praktische Übungen notwendig, um einen Beruf richtig zu erlernen. Unter anderem gehören die Werkakademie Leipzig, die Animal School, die Fachoberschulen und die School of health science and education unter das Dach der SLG.

Verschiedene Ausbildungen unter dem Dach der Sächsischen LehmbauGruppe

Ausbildungsberufe bei der Sächsischen LehmbauGruppe gibt es als vor allem im technischen, handwerklichen, künstlerischen und medizinischen Bereich. Wer Maskenbildner, Bühnenplastiker oder Textildesigner werden möchte, findet an der Werkakademie die richtige Bildungseinrichtung. Berufe wie Ergotherapeut oder Masseur erlernen Auszubildende an der School of health science and education. In Leipzig bietet die Animal School Ausbildungen zum Tiermedizinischen Fachangestellten oder Tierpfleger an.

Ausbildungen mit und ohne Schulgeldpflicht

Noch gar nicht erwähnt haben wir bislang den sozialen Bereich. Sozialassistent oder Erzieher ist ebenfalls eine Ausbildung bzw. Aufstiegsfortbildung bei uns. Als Privatschule in Leipzig offerieren wir nicht nur kostenpflichtige Ausbildungsangebote, sondern können beispielsweise die Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten ohne Schulgeld anbieten. Insgesamt gibt es einige Berufe, deren Ausbildung staatlich gefördert wird und die somit auch bei finanziell begrenzten Mitteln machbar sind.

Alle Infos zu unseren Aus- und Weiterbildungen findest Du durch einen Klick auf das Bildungsangebot im oberen Menü dieser Seite.