Wave-Gotik-Treffen im Grassi Museum für Angewandte Kunst

Werkschau der Werkakademie Leipzig am Freitag, 3. Juni 2017 von 14 bis 17 Uhr

Kostümpräsentation der Werkakademie Leipzig am Pfingstsonntag, 5. Juni 2017 jeweils um 14 und 16 Uhr

Das Grassi Museum zeigt historische Moden im Rahmen des WGT

Das Pfingstwochenende gehört in Leipzig traditionell den Kostümen, der Maskierung und der Farbe Schwarz. Wie bereits in den letzten Jahren werden unsere Kostümschneider an diesem Wochenende historische Moden aus der Komplexarbeit im Rahmenprogramm des WGT im Grassi Museum für Angewandte Kunst in Leipzig präsentieren.

Aber was ist die Mode ohne entsprechenden Ausputz?! Unsere Maskenbildner und Bühnenausstatter garnieren als Sahnehäubchen unseren Catwalk mit den passenden Frisuren und Gemälden.

Wir möchten die Besucher zu einer Zeitreise durch 500 Jahre Kostümgeschichte einladen. Von Renaissance über Spanische Mode bis zur Jahrhundertwende ist viel zu bestaunen.

Werkschau der Werkakademie Leipzig am Freitag

Neu ist die Werkschau der Werkakademie Leipzig am Freitag. Hier stellen sich alle Ausbildungsrichtungen den Fragen der interessierten Besucher und präsentieren Arbeiten der einzelnen Jahrgänge. Wir freuen uns auf eine anregende Veranstaltung mit vielen Fachgesprächen und einem interessierten Publikum. Zum Einstimmen, kannst Du Dir hier noch einmal die besten Bilder aus dem letzten Jahr anschauen.

WGT-Programm des Grassi Museums 

Webseite des Wave-Gotik Treffens mit allen wichtigen Infos für Besucher

Text: Anja Becker-Geipel