Am Samstag öffnete die Oper Leipzig erneut ihre Pforten für eine bezaubernde Ballnacht. Beim Leipziger Opernball 2017 genossen Stars und Sternchen sowie die Leipziger Prominenz ein vielfältiges Abendprogramm und schwangen das Tanzbein bei den „Moskauer Nächten“. Im Laufe des Abends wurde der L.O.B. Fashion Award vergeben.

Zwölf Designer im Finale des L.O.B. Fashion Award

Das Thema Mode spielte beim Operball eine große Rolle. Doch nicht nur die 2.000 Gäste zeigten ihre edelsten Ballkleider und Anzüge. Zum mittlerweile 10. Fashion Award des Leipziger Opernballs präsentierten zwölf junge Modedesigner ihre Abendroben. Unter ihnen Oliver Viehweg, Modeschöpfer und Dozent der Werkakademie Leipzig.

Der dritte Platz für Modeschöpfer Oliver Viehweg

Er setzte sich mit seinem bezaubernden Entwurf (wir berichteten) bereits beim Vorentscheid im August gegen über 80 andere Designer aus ganz Deutschland durch. Am Samstag wurde er im Rahmen des L.O.B. Fashion Award mit dem dritten Platz ausgezeichnet.

Wir freuen uns mit ihm über seine Auszeichnung und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!

 Fotos: Felix Abraham