02. Juni 2014 – In Buffalo (New York) wurden die Artie Awards verliehen. Kristina Siegel von der Werkakademie Leipzig hatte an diesem Tag Grund zur Freude.

Der Artie Award ist eine Ehrung für besondere Leistungen im Bereich Theater und Musical. Zahlreiche Künstler waren unter anderem in Bereichen wie Bühnenbild, Regie oder Schauspielerei nominiert. Unter den Nominierten befand sich in der Kategorie „Bestes Bühnenbild“ auch Kristina Siegel von der Werkakademie Leipzig. Mit großem Erfolg endete für sie dieser Abend: Ihr Bühnenbild für das Theater zu „A Clockwork Orange“ gewann den Artie Award in besagter Kategorie. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Die Liste mit allen Nominierten ist hier zu finden.

 

Krsitina Siegel gewinnt Artie Award