Seit über einem Jahr sind wir im Tierheim Delitzsch im Ortsteil Laue mit unserem Praxisunterricht der Tierpfleger Fachrichtung Tierheim und Tierpension eingebunden. Die Mitarbeiter im Tierheim Delitzsch kümmern sich herzlich um die zu pflegenden Tiere. Mit der gleichen Herzlichkeit nahm man auch uns dort auf. Wir wurden gleich mit den anfallenden Routineaufgaben betreut. Dadurch fühlten wir uns als vollwertiger Teil des Teams. Dies stellt keine Ausnahme dar. Bereits vorher absolvierten einige unserer Auszubildenden der AnimalSchool Leipzig dort ihre Praktika. Wir sind immer wieder angetan von der sehr guten Einstellung der Tierheimleitung gegenüber unseren Praktikanten.

Arbeit in verschiedenen Stationen im Tierheim Delitzsch

Bei den regelmäßigen Besuchen im Tierheim Delitzsch arbeiten wir in den unterschiedlichen Stationen. Es gibt mehrere Katzenstationen, die nach dem Alter der Katzen unterteilt sind. Hinzu kommen ein Hundebereich sowie ein Kleintierbereich. Zusätzlich besitzt das Tierheim Delitzsch zwei Quarantänestationen: einmal für Hunde und einmal für Katzen. Neu ist dieses Jahr ist der Bereich für die Aufnahme von Hunden aus dem Balkanbereich. Diese Hunde werden mehrere Wochen von den anderen Hunden separiert gehalten, bis der Gesundheitszustand geklärt und sie zur Abgabe bereit sind. Neben den Unterbringungen im Tierheim gibt es zahlreiche Pflegestellen. Dort werden sehr junge oder sehr pflegeintensive Tiere von den ehrenamtlichen Helfern umsorgt.

Auszubildende übernehmen alle anfallenden Aufgaben eines Tierpflegers

Im Tierheim Delitzsch übernehmen unsere Auszubildenden die typischen Aufgaben eines Tierpflegers. Sie füttern die Tiere, reinigen die Tierunterkünfte und richten diese liebevoll für die Schützlinge her. Aber auch die Mithilfe bei Tierarztbesuchen oder der Umgang mit potenziellen neuen Tierhaltern sind Aufgaben, mit denen die Auszubildenden betraut werden. Nicht zu vergessen ist der bürokratische Hintergrund, der bei der Leitung eines Tierheimes anfällt. Dazu gehört das regelmäßige Führen der Krankenakten und des Bestandsbuchs. So vielfältig, wie der Beruf als Tierpfleger im Tierheim ist, so vielfältig sind auch unsere Aufgaben im Tierheim Delitzsch.

In diesem Sinne bedanken wir uns für die tolle Zusammenarbeit und wünschen dem Tierheim auch für 2017 ein tolles und erfolgreiches Jahr.

Text: Dr. Sandra Kupfernagel